Das Hoheellern-Stadion

Adresse:
Osseweg 1
26789 Leer

Offizielles Fassungsvermögen: 4.700

Historie:
Das VfL-Sportgelände am Hohellernweg (damals Logaer Allee) wurde am 5. Juni 1932 eingeweiht.

Ehrenmitglied Graf von Wedel half dem Verein auch in dieser Sache: Er verpachtete das Gelände zunächst an Germania, später kaufte der VfL das Gelände, das auch heute noch in Vereinsbesitz ist. Anläßlich der Einweihung des neuen Platzes spielte der VfL am 5. Juni 1932 gegen Altona 93 (mit den berühmten Spielern Tull Harder und Adolf Jäger). Germania siegte 4:2.

 

Im Herbst 2005 wurde eine neue Flutlichtanlage in Betrieb genommen, die höherklassigen Ansprüchen gerecht wird.

 

Im Jahr 2007 wurde die Stehtribüne an der Hoheellernseite überdacht.


Zur Saison 2008/09 wurde die neue Haupttribüne auf der Evenburg-Seite fertiggestellt.

 

 

Zuschauerrekorde im Hoheellern-Stadion:

14.10.1956
Germania - VfB Oldenburg (5.962 Zuschauer | Amateuroberliga)

27.09.1988
Germania - Werder Bremen (5.500 Zuschauer | Freundschaftsspiel)

10.07.2006
Germania - SV Werder Bremen (4.800 Zuschauer | Freundschaftsspiel)

21.05.1978
Germania - ASV Bergedorf 85 (4.500 Zuschauer | Aufstiegsrunde Oberliga Nord)

19.06.1977
Germania - SC Twistringen (3.500 Zuschauer | Aufstiegsrunde Landesliga Niedersachsen)

03.02.1957
Germania - BSV Kickers Emden (3.457 Zuschauer | Amateuroberliga)

 

19.05.2016
Deutschland - Niederlande (3.365 Zuschauer | U15-Länderspiel)

22.11.1959
Germania - BSV Kickers Emden (3.279 Zuschauer | Amateuroberliga)

30.04.1978
Germania - VfB Peine (3.200 Zuschauer | Entscheidungsspiel um Landesligameisterschaft)

24.04.1963
Germania - BSV Kickers Emden (3.046 Zuschauer | Amateuroberliga)

20.03.1960
Germania - TSR Olympia Wilhelmshaven (2.979 Zuschauer | Amateuroberliga)

04.02.1962
Germania - SV Arminia Hannover (2.448 Zuschauer | Amateuroberliga)

17.02.1957
Germania - SC Nordenham (2.358 Zuschauer | Amateuroberliga)

22.05.1977
Germania - MTV Gifhorn (2.236 Zuschauer | Aufstiegsrunde Landesliga Niedersachsen)

24.02.1957
Germania - Eintracht Osnabrück (2.206 Zuschauer | Amateuroberliga)

05.06.1977
Germania - SVG Göttingen (2.100 Zuschauer | Aufstiegsrunde Landesliga Niedersachsen)

05.02.1995
Germania - SV Concordia Ihrhove (1.500 Zuschauer | Verbandsliga Niedersachsen West)

15.11.1992
Germania - SF Ricklingen (1.400 Zuschauer | Landesliga Niedersachsen West)

17.10.2008
Germania - SV Meppen (1.300 Zuschauer | Oberliga Niedersachsen West)
11.07.1998
Germania - FC St. Pauli (1.200 Zuschauer | Freundschaftsspiel)

02.08.2008
Germania - BSV Kickers Emden (1.200 Zuschauer | 1. Runde im NFV-Pokal)